News-Archiv 2022

04.12.2022

So viele Kinder wie noch nie warten auf den Nikolaus
Seit vielen Jahren kommt an dem Sonntag, der dem 6. Dezember am nächsten liegt, der Nikolaus zum Rudolf-Grenzebach-Flugplatz in Genderkingen. Nachdem auch diese schöne Tradition in den letzten Jahren von der Corona-Pandemie stark beeinträchtigt war, freuen sich in diesem Jahr mit rund 40 Kindern und 100 Erwachsenen so viele Menschen wie noch nie auf die Rückkehr des Nikolaus. So setzt dieser alles daran, trotz „Schmuddel-Wetter“ pünktlich mit dem Flugzeug zu erscheinen und allen Kindern ein kleines Geschenk mitzubringen.
Erstmals gibt es in diesem Jahr eine weitere Attraktion: an einer großen Feuerschale können die Kinder sich selbst Würstchen grillen. Das ist besonders gut für alle, die aufgrund des großen Andrangs keinen Platz mehr in der Flugplatz-Gaststätte finden, um sich dort äußerlich und innerlich aufwärmen zu können.

Fotos: Hans Kavasch

.


01.12.2022

Die Dezember-Ausgabe der GendAiRkinger News ist erschienen
mit den Themen

  • Der neue Vorstand stellt seine Schwerpunkte und Projekte vor
  • EDMQ wird der „Rudolf-Grenzebach-Flugplatz Donauwörth-Genderkingen“
  • Urlaub im eigenen Land – Ralf Hieke fliegt zur Lausitzer Seenplatte
  • Endlich wieder ein Flugplatzfest
  • Die neue WT9 Dynamic D-MMDG
  • 6 neue Mitglieder stellen sich vor
  • Kurzberichte vom Ferienprogramm, den „Danke-Flügen“ für das Intensiv-Pflegepersonal der Doanuwörther Klinik und dem MDG-Ziellandewettbewerb
  • Flugplatz-Gaststätte „Osteria Chegusto“ unter neuer Führung

13.11.2022

Bei wolkenlosem Himmel nehmen 17 MDG-Piloten im Alter von 18 bis 83 Jahren mit 6 verschiedenen Flugzeugen am MDG-Ziellandewettbewerb in EDMQ teil.
Guillaume Bouvet und der stellvertretende Ausbildungsleiter Jürgen Steiner – jeweils auf der REMOS G3 D-MRUN – belegen punktgleich den ersten Platz – knapp vor dem Ausbildungsleiter Christoph Ehle auf der AQUILA A210 D-EYHP mit dem zweitbesten Ergebnis.

Fotos: Marc Ulm


01.10.2022

Osteria „Chegusto“ unter neuer Leitung

Giuseppe Trezza, Viola Adinolfi, Cono Carrano

Als Nachfolger von Cono Carrano verwöhnen Giuseppe Trezza und Viola Adinolfi Sie in unserem Restaurant mit italienischen Spezialitäten – siehe unsere Speisekarte.

Sie können auch Bestellungen telefonisch unter 0160-5875025 aufgeben.

Unsere Öffnungszeiten:

  • Montag Ruhetag
  • Im Winterhalbjahr (Anfang November bis Ende April):
    Dienstag bis Sonntag von 11:30 bis 14:30 und 17:30 bis 22:30 Uhr
  • Im Sommerhalbjahr (Anfang Mai bis Ende Oktober):
    Dienstag bis Freitag von 11:30 bis 14:30 und 17:30 bis 22:30 Uhr
    Samstag und Sonntag von 11:30 bis 22:30 durchgehend geöffnet

Spezialaktion im Winterhalbjahr:

  • Jeden Dienstagabend (außer Feiertage) „GIRO-PIZZA“:
    Verschiedene Pizza “ All you can eat “ für nur 13,50€
  • Jeden Donnerstagabend  (außer Feiertage) „GIRO-PASTA“:
    Verschiedene Pasta “ All you can eat “ für nur 13,50 €

Schauen Sie sich auch in https://www.facebook.com/osteria.genderkingen und http://chegusto-osteria.de/ um.


30.09.2022

Wandertag zum Flugplatz
Trotz dichtem Nebel machen rund 60 Kinder der Grundschule Genderkingen einen Wandertag zum Flugplatz. Sie werden vom 1. Vorsitzenden Oliver Klauser sowie von der Verwaltungschefin Monika Löffler und dem ehemaligen 2. Vorsitzenden Thomas Schneider herzlich begrüßt. Die Hauptattraktion ist die neue WT9 Dynamic D-MMDG „Donauries“ auf dem Vorfeld. Die Kinder bekommen sie genau erklärt und dürfen auch im Cockpit sitzen.
Auf dem Tower können sie den Flugplatz von oben bewundern und alles über die Aufgaben eines Flugleiters erfahren.


25.09.2022

Flugplatzfest nach 2 Jahren Corona-Pause
Nach 2 Jahren Corona-Pause kann trotz wechselhaftem Wetter unser Flugplatzfest wieder stattfinden. Hauptattraktionen sind wieder Rundflüge – vor allem mit der BO105 – sowie Modellflugvorführungen des RCM Neuburg und die Ausstellung von modernsten Luftfahrzeugen (z.B. dem in Genderkingen entwickelten TENSOR der Firma Fraundorfer) und von fliegenden und fahrenden Oldtimern.

Donauwörther Zeitung, 28.09.2022

.

.

Fotos Matthias Höfle

Bildergalerie


09.-11.09.2022


27. und 31.08.2022

Kinderferienprogramme am Rudolf-Grenzebach-Flugplatz Donauwörth-Genderkingen
Am 27.08.2022 kommen 26 Kinder aus Donauwörth, Rain, Genderkingen und Asbach-Bäumenheim zu unserem Flugplatz.
Alfred Rehberger begrüßt im Namen der Motorflugsportgruppe Donauwörth-Genderkingen e.V. alle Teilnehmer und erklärt ihnen die Technik des Fliegens und auch die Flugvorbereitung. Zusätzlich unterstützt von den Fliegerkameraden Tobias Hornung. Stefan Kohlhofer und Ioan Langu findet danach ein Weitflug-Wettbewerb mit selbstgebastelten Papierfliegern vor Halle 1 statt. Anschließend dürfen die Kinder „richtige“ Luftfahrzeuge in den Hallen am Flugplatz besichtigen.
Der Höhepunkt sind die Rundflüge mit den Piloten Ralf Hieke und Werner Rühmann, bei denen alle Kinder ihre Heimatorte aus der Luft sehen können. Zum Schluss gibt es Pizza für alle in der Flugplatz-Gaststätte „Osteria Chegusto“.

Donauwörther Zeitung 01.09.20224 Tage später kommen noch einmal 26 Kinder aus der Donauwörther Parkstadt im Rahmen des Fereinprogramms des Mehrgenerationenhauses mit einigen Begleitern und werden wieder von Alfred Rehberger begrüßt. Zusammen mit Monika Löffler, Tobias Hornung und Peter Haller führt er die Kindern über den Flugplatz. Ein besonderer Höhepunkt ist der Besuch eines Polizei-Hubschraubers. Die Piloten Ralf Hieke und Slavko Brajdic fliegen die Kinder mit den Vereinsflugzeugen  DA40 D-EDKY und C172 D-EELV über  Donauwörth und die Parkstadt, bevor sich alle zum Abschluss mit Pizza stärken können.

Fotos: Christoph Lubkoll


13.08.2022

HORIZON HOBBY Airmeet – wieder mit Zuschauern                Video „Highlights vom Airmeet 2022“

Donauwörther Zeitung 16.08.2022


01.07.2022

Die Motorflugsportgruppe Donauwörth-Genderkingen e.V. hat einen neuen Vorstand 
In der Mitgliederversammlung am 01.07.2022 wird der neue Vorstand gewählt mit Technikleiter Peter Kleiner, Kassenwart Kurt Glock, Schriftführer Thomas Lünenborg, 2. Vorsitzender Hans Kavasch, 1. Vorsitzender Oliver Klauser und Hauptflugleiter Dennis Köhler. Ralf Hieke wird zum Leiter Infrastruktur ernannt und Monika Löffler bleibt weiterhin für die Verwaltung und Buchhaltung verantwortlich. Christoph Ehle wird als Ausbildungsleiter bestätigt. Als Nachfolger von Oliver Klauser und Hans Kavasch in ihren bisherigen Ämtern als 1. und 2. Kassenprüfer werden Thomas Bittner und Martin Schneider gewählt.

Donauwörther Zeitung, 08.10.2022


25.06.2022

Nachtfluggenehmigung wieder um ein Jahr verlängert

 

 

Donauwörther Zeitung, 25.06.2022       


25.06.2022

Hunderte von Minis treffen sich in EDMQ


12.06.2022

Flugzeugabsturz in Genderkingen

Donauwörther Zeitung, 13.06.2022


April – Mai 2022

Als Dank für ihre schwere Arbeit gerade auch in der Corona-Zeit werden die Intensiv-Pflegekräfte des Doanuwörther Krankenhauses zu Rundflügen und in den DA42-Simulator eingeladen.

Donauwörther Zeitung, 18.08.2022


06.05.2022

Bei der Mitgliederversammlung erscheint ein Sonderheft der GendAiRkinger News mit dem Rückblick von Matthias Obermayer auf die Ereignisse im Verein und am Flugplatz seit dem Jahr 2000.


11.03.2022

Günter Pröpster organisiert eine Luftbrücke nach Rumänien

Augsburger Allgemeine, 17.03.2022